Aktuelles

 

Es ist zwar Winter, aber.... 

Es ist zwar noch Winter, aber der Frühling steht vor der Tür. 

Die richtige Zeit, Arbeiten an der Dacheindeckung vorzubereiten und dann bei günstiger Witterung umsetzen zu lassen. 

Gerne beraten wir Sie und erstellen nach Ihren Wünschen ein Angebot.  

Ganz wichtig ist aber auch, in den Wintermonaten die Dacheindeckung optisch regelmäßig zu überprüfen und ggfs. reparieren zu lassen. 

Regenfälle, teils auch mit Stürmen, können jederzeit auftreten und große Schäden verursachen.  

Reparaturarbeiten können wir immer kurzfristig durchführen.   

Wichtig ist auch, falls noch nicht durchgeführt, Regenrinnen und Anschlussbleche von Laub reinigen lassen, weil hierdurch Regenwasser in das Gebäudeinnere eindringen und zu großen Schäden führen können.   

Je nach Örtlichkeit können natürlich auch in den Wintermonaten größere und umfangreichere Arbeiten durchgeführt werden. 

Rufen Sie uns an (Telefon 0681 - 34061) und vereinbaren mit uns einen Termin. Gerne auch per e-mail unter info@nolte-sb.de, wir rufen dann zurück.  

Hier möchten wir auf unsere Serviceleistungen hinweisen:

- Dachcheck: kostenlose optische Überprüfung des Zustandes der Dacheindeckung (im Raum Saarbrücken, sonst mit Kostenerstattung)  

- Reparatur-Sofortdienst oder Sturmschadenbeseitigung: Durchführung der Arbeiten in dringenden Fällen zumeist noch am gleichen Tag

- unsere Servicenummer außerhalb der Geschäftszeit: 0175 - 5266117

- Wartungsservice: regelmäßige, zumeist einmalige Überprüfung der Dacheindeckung pro Jahr incl. Beseitigung der festgestellten Schäden.

Gerne beraten wir Sie und erstellen kostenlose und für Sie unverbindliche Angebote, z.B. für:

- die Erneuerung der Dacheindeckung am Steildach oder der Dachabdichtung am Flachdach zusammen mit einer zeitgemäßen  Wärmedämmung, damit im Winter die hohen Heizkosten reduziert, im Sommer die Hitzeeinwirkung reduziert sowie das Raumklima verbessert wird. Daneben wird auch die Umwelt durch den geringeren Energieverbrauch entlastet. Hierfür können, wenn gewisse Vorgaben bei der Energieeinsparung erfüllt werden, umfangreiche staatliche finanzielle Förderungen, z.B. Zuschüsse bis € 5.000,00 oder sehr niedrige Zinsen (über die wir Sie gerne informieren) in Anspruch genommen werden.  

- die optische Überarbeitung der Dacheindeckung, etwa der Dachgauben, z.B. in blau-grau vorgewitterter Zink-Winkelstehfalzeindeckung, Naturschiefer oder Holz.

- der Einbau oder die Vergrößerung von Wohnraumfenstern, damit die Wohnungen in den Dachgeschossen besser genutzt werden können  

- der Einbau von Rolllläden, Markisen oder Rollos (manuell, solarbetrieben oder elektrisch) an vorhandene Wohnraumfenster. Hierdurch verbessert sich der Nutzungskomfort in den Wohnräumen spürbar    

- die Erneuerung von Balkon- oder Terrassenbelägen mit Terrassenplatten, witterungsbeständigen Holz-Terrassendielen oder Terrassendielen aus Kunststoff. 

Auch bei Photovoltaik-Anlagen (Sonnenkollektoren zu Stromherstellung) für Steil- und Flachdächer  sind wir der richtige Ansprechpartner.

Der Umweltschutz steht bei einer Photovoltaikanlage ganz vorne. Für jede solarproduzierte Kwh braucht diese weniger CO2- schädlich produziert werden. 

Daneben sind aber auch der wirtschaftliche Gründe wichtig. Bis vor wenigen Jahren konnte man über die Einspeisevergütung eine gute Rendite erzielen. Diese Zeiten sind vorbei. Heute wird der Strom, den man verbraucht, selbst verwendet und spart dadurch, weil man den Strom nicht teuer einkaufen muss, Kosten. Und wer seinen benötigten Strom selbst herstellt, ist weitestgehend unabhängig von künftig steigenden Stromkosten. 

Unser Wahlspruch lautet: Kompetent und fair. Seit über 100 Jahren ! 

Durch herausragende Leistungen in Fortbildung, Qualifikation und Unternehmensführung im Sinne einer nachhaltigen und ganzhaltlichen Qualifikation unseres Unternehmens wurden uns vier (****) Sterne verliehen. Weitere Informationen unter www.meisterhaftbauen.de